– Ensemblegeschütztes WGH in der schönen Sophienstraße –

95444 Bayreuth, Wohn- und Geschäftshaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    S0025_17.VK
  • Objekttypen
    Renditeobjekt, Wohn- und Geschäftshaus
  • Adresse
    95444 Bayreuth
  • Lage
    1b
  • Etagen im Haus
    4
  • Grund­stück ca.
    350 m²
  • Nutzfläche ca.
    166,40 m²
  • Gesamtfläche ca.
    950,40 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    784 m²
  • Wohneinheiten
    6
  • Gewerbeeinheiten
    3
  • Balkone
    4
  • Terrassen
    1
  • Baujahr
    1856
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    Provisionspflichtig - 4,79 % vom Nettokaufpreis inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    2.200.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Balkon
  • Teilunterkellert
  • Terrasse
  • Wintergarten

Energieausweis

nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses attraktive denkmalgeschützte Wohn-/Geschäftshaus präsentiert sich in beliebter Innenstadtlage im Herzen der Flaniermeile Sophienstraße. Das dreigeschossige Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss und einem rückwärtigen kleinen Anbau befindet sich auf einem 350 m² großen Grundstück und ist etwa 1856 durch den Zusammenbau zweier Häuser, sowie einer umfangreichen Fassaden Neugestaltung entstanden - es fügt sich harmonisch in eine zum Großteil historische Fassadenzeile ein und prägt eindrucksvoll das Bild der Sophienstraße.

Die Immobilie wurde in den 80´er und 90´er Jahren in vielen Bereichen modernisiert, ausgebaut und weitere Mietflächen wie Balkone und Terrassen geschaffen. In den letzten 10 Jahren wurde zudem z.B. das Dach erneuert und isoliert, eine aufwendige Fassadensanierung durchgeführt, sowie beide Läden modernisiert und dabei alle Schaufenster und Ladentüren erneuert.

Der typische Altbaucharakter des Gebäudes ist dabei erfreulicher Weise nicht verloren gegangen - sei es die massive zweiflügelige Haustür aus der Mitte des 18. Jh., die in original erhaltene Holztreppe, die schönen alten Dielenböden in der Dachgeschosswohnung sowie teils auch im Treppenhaus oder der romantische Laubengang - Altbauliebhaber kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Das Gebäude ist voll vermietet und umfasst sechs Wohnungen, zwei Läden und eine Gewerbeeinheit im 1.Obergeschoss - beide Läden sowie das 1.Obergeschoss dienen seit Jahren als Verkaufs- und Ausstellungsflächen für ein exklusives Brautmodengeschäft.

Laut einer älteren Flächenberechnung (nach DIN 283) beträgt die Wohn- und Nutzfläche ca. 950 m².
Die vermietbare Gesamtfläche des Objektes beträgt laut den Angaben des Eigentümers und der Grundrisspläne ca. 780 m², die sich wie folgt aufteilen:

KELLER: verschiedene Gewölbekeller, 101,40 m², keine Nutzung, nicht in Mietfläche eingerechnet

ERDGESCHOSS:
2 Läden/Verkaufsflächen mit jeweils ca. 113 m² und ca. 76 m², Nutzung "Hochzeitshaus Bayern"

1.OBERGESCHOSS:
Verkaufsfläche ca. 239 m², Nutzung "Hochzeitshaus Bayern"

2.OBERGESCHOSS:
4-Zimmer-Wohnung mit Wohnküche und Balkon, ca. 105 m²
3-Zimmer-Wohnung mit großer Diele und Dachterrasse, ca. 81 m²
1,5-Zimmer-Wohnung mit großem Balkon, ca. 33 m²

DACHGESCHOSS:
3-Zimmer-Wohnung mit Loggia, ca. 71 m²
1,5-Zimmer-Wohnung mit separater großer Küche, ca. 39 m²
1,5-Zimmer-Wohnung mit separater Ankleide und Balkon, ca. 27 m²

SPEICHER/SPITZBODEN:
Nutzung als Stauraum

Ein ausführliches Exposé mit weiteren Fotos, Planunterlagen und Angaben über Mieteinnahmen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) bearbeiten.

Ausstattung

Baujahr - Zusammenbau zweier Häuser ca. 1856
--
Baujahr der Vorgängerbauten etwa 17./18. Jh.
--
Denkmalschutz
--
Sanierungsgebiet "C" der Innenstadt
--
Grundstück 350 m²
--
Sandsteinfassade, Satteldach mit drei großen Dachgauben
--
Laubengang im 1.Obergeschoss
--
4 Wohnungen mit Außensitz (3 Balkone, 1 Terrasse, 1 Dachloggia)
--
2013 - 2014
Aufwendige Dacherneuerung mit Dämmung
Erneuerung aller Regenrinnen und Fallrohre
Sanierung Südost-Fassade
Modernisierung Terrasse 1.OG
Erneuerung Fenster DG
Erneuerung von mehreren Nachtspeicheröfen und viele einzelne Investitionen in neue Böden, Türen usw.
--
2016 neue Holzsprossenfenster im 1.OG nach Vorgabe Denkmalschutz
--
2017 - 2018 Sanierung/Modernisierung beider Läden inkl. Einbau neuer Schaufenster und Ladentüren
--
2018 Einbau Verbindungstreppe zwischen Laden und dem 1.OG, umfangreiche Elektroinstallationen
--
Beheizung aller Mietflächen über Nachtspeicheröfen
--
Kleiner Innenhof für Fahrräder
--
Gewölbekeller
--

Investitions- und Modernisierungsempfehlungen für die nächsten Jahre:
- Fassadenarbeiten Innenhof und rückwärtige Fassade (Putz-/Malerarbeiten)
- Modernisierung mancher Badezimmer bei Mieterwechsel
- Umstellung auf Gasetagenheizung

Lage

Die Immobilie befindet sich im Herzen der Innenstadt - die Sophienstraße grenzt direkt an den Marktplatz an und ist umgeben vom "Gassenviertel" mit seinen zahlreichen Altbauten und hübschen Fassaden. Die Sophienstraße als auch die umliegenden Gassen bieten eine bunte Mischung an individuellen Geschäften, gemütlichen Cafés und eine Vielzahl von beliebten Restaurants sowie kulturellen Angeboten.

Der zentrale Busbahnhof und Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind fußläufig in 3 Minuten erreichbar. Öffentliche Parkplätze sowie ausgeschilderte Anwohnerparkplätze findet man im Umkreis von 200 Metern in der Friedrichstraße, Jean-Paul-Straße und der Dammallee.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Scroll to Top